CATS das Musical

Die berühmtesten Katzen der Welt sind auf Tournee

Cats MusicalWo sie auch hinkommen, hinterlassen Grizabella, Growltiger und die übrigen Samtpfoten eine Spur der Begeisterung. Jubelrufe und Szenenapplaus in Hamburg, Standing Ovations mit donnerndem Applaus in Oberhausen, tosender Applaus in Bielefeld. In Mannheim sprach man von begeisterndem, lang anhaltendem Jubel und Hannover meldete ein musikalisch hinreißendes Ensemble in Bestform. Auch die Prominenz, die von Berufs wegen Ahnung hat, konnte mit der Bewunderung nicht hinterm Berg halten. So sprach Peter Weck, der das berühmte Musical 1983 in Wien als deutsche Erstaufführung präsentierte, von einer tollen Inszenierung mit einem fantastischen Ensemble und unglaublicher Präzision, die man gesehen haben muss.

1981 in London uraufgeführt, hat das Musical Cats seitdem in weit mehr als 300 Städten und 26 Ländern über 65 Millionen Zuschauer in seinen Bann gezogen und verzaubert. Auf ihrer derzeitigen Reise bringen die Katzen ihre Welt in einem speziell für die Show konzipierten hochmodernen Theaterzelt mit. Der Besucher sitzt, in maximal 20 Meter Entfernung, im Halbrund zur Bühne und gewinnt den Eindruck, Teil des Geschehens zu sein. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihr Ticket für den legendären Katzenball.

Die Story: Katzenball um Mitternacht

Auf einem mit Müll übersäten, abgelegenen und stillen Schrottplatz irgendwo in London regt sich plötzlich, bei mitternächtlichem Vollmond, Leben. Nach und nach finden sich die Jellicle-Katzen zum jährlichen Ball ein, um vom Sippenältesten Alt-Deuteronimus auserwählt zu werden, die Reise zum Heaviside Layer anzutreten. Eine Reise, die die Wiedergeburt in ein neues Leben verspricht. Nach und nach stellen sich die eigenwilligen Katzen auf einem fröhlichen Fest vor. Selbst die ehemalige Glamour-Katze Grizabella wagt sich, total heruntergekommen und von den übrigen argwöhnisch beäugt, persönlich vor.

Die Feier wird durch lautes Sirenengeheul und grelle Polizeischweinwerfer jäh unterbrochen, der Schurkenkater Macavity ist frei und sorgt für Unfrieden, die Katzen fliehen voller Angst in ein Versteck.

Jetzt Cats-Tickets online buchen

Doch die Angst hält nicht lange an. Schon nach kurzer Zeit trauen sich die Katzen wieder hervor und führen zu Ehren ihres Anführers eine Geschichte auf, die erneut von Macavity gestört wird. Grizabella traut sich ein weiteres Mal in die Runde und bittet darum, wieder in die Katzengemeinschaft aufgenommen werden, bleibt aber verstoßen.

Im Verlauf der Feier wird Alt-Deuteronimus von dem fiesen Macavity entführt. Es kommt zum Kampf zwischen ihm und den Jellicle-Katern, bei dem Macavity schließlich flieht und Alt-Deuteronimus befreit wird. Dieser gibt nun seine Entscheidung bekannt, wer zum Heaviside Layer aufsteigen darf. Zu aller Überraschung handelt es sich um….

Erinnern Sie sich an Ihre Emotionen

Die Aufführung des Musicals im Hamburger Operettenhaus  ist als  Doppel – CD / DVD im Handel erhältlich und wird Sie, nach einem Besuch des Musicals, immer wieder an ein unvergleichliches Erlebnis erinnern. Cats Live – Die Deutsche Gesamtaufnahme aus dem Hamburger Operettenhaus: